Videoüberwachungssysteme

Videoüberwachungssysteme

Die Vor- und Nachteile

ap54d6783002efc_xs-300x300Es ist kaum umzusetzen, dass man einen Überblick über ein großes Grundstück behält. Doch genau das macht es Unbefugten einfach, sich Zutritt zu verschaffen, um Schäden zu hinterlassen bzw. Wertgegenstände zu stehen. Um eben das zu unterbinden, lohnt sicher der Kauf eine Videoüberwachungssystems. Die Auswahl an Videoüberwachungsanlagen ist groß, doch welche Systeme eignen sich, damit ein Grundstück wirklich flächendeckend und ausreichend überwacht we4rden kann.

  • Kleine Videoüberwachungssysteme – schützen Sie Ihre Familie vor unerwünschten Gästen

Für den Schutz eines Privathauses muss man nicht viel Geld in ein riesiges Netzwerk an Kameras investieren. Oftmals gibt es es bereits im niedrigen Preissegment zuverlässige Überwachungssysteme. Gerne genutzt werden vor allem IP-Kameras. Hierfür müssen keine extra Kabel verlegt werden, da die Kamera über WLAN die Bilder an den Computer überträgt. Für die Verwaltung der Videoaufnahmen wird eine spezielle Software verwendet. Natürlich müssen die Videoüberwachungssysteme nicht über einen Heimcomputer laufen, da diese auch via Monitor und Router betrieben werden können. Sie benötigen eine unverbindliche Beratung, welche Videoüberwachungsanlagen für Ihr Haus geeignet sind? Rufen Sie uns an, gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen unverbindlichen Beratungstermin.

  • Videoüberwachung in Unternehmen

Viele Unternehmen unabhängig welcher Größe legen Wert auf Sicherheit und setzen daher auf Videoüberwachung. Große Systeme können kaum selbst installiert werden. Lasse Sie die Installation von einem Fachmann, in dem Fall uns, durchführen, da wir auf den Einbau von Videoüberwachungsanlagen spezialisiert sind. Ähnlich wie in privaten Haushalten, ist es auch bei dem Einbau von Videoüberwachung in Unternehmen wichtig, dass die Kamera vor der Witterung geschützt werden. Zudem empfiehlt sich beim Kauf der Kameras auf eine gute Linse zu achten, damit es zu keiner Reflektion durch die Sonne kommt.

Videoüberwachung kaufen – auf was muss man achten?

Beim Kauf einer Videoüberwachung sind Ihre eigenen Bedürfnisse entscheidend, daher sollten Sie sich die Systeme genau anschauen. Prüfen Sie die Vor- und Nachteile jedes Systems penibel genau. Eher nebensächlich sollten die Anschaffungskosten sein, denn das wichtigste ist die Reichweite der Kamera.

Bildquelle: aboutpixel.de / Überwachung © Heiko Küverling

Leave a Reply